Frühförderstellen in Rheinland-Pfalz

Kinderzentrum - Sozialpädiatrisches Zentrum und Frühförderung -
Karl-Lochner-Straße 8
67071 Ludwigshafen
+49 621 67 00 50
+49 621 6 70 05 28
+49 621 6 70 05 99
Zweckverband
Städte Ludwigshafen, Frankenthal, Speyer, Landkreis Ludwigshafen und Gebietsteile des Landkreises Bad Dürkheim
Ambulant

Medizinische und psychologische Diagnostik, Beratung, Krankengymnastik, Ergotherapie, Logopädie, heilpädagogische Übungsbehandlung (inkl. Montessori), Psychomotorik, Rhythmik, Bewegungstherapie, sonderpädagogische Förderung, Psychotherapie mit Kindern und Eltern, Elternanleitung (mit Elterngruppen), Mutter-Kind-Interaktion, Familientherapie, Verhaltenstherapie, Musiktherapie, Spieltherapie, EEG

 

Fachkräfte:

KinderärztInnen, PsychologInnen, HeilpädagogInnen, KrankengymnastInnen, ErgotherapeutInnen, SozialarbeiterInnen, SozialpädagogInnen, LogopädInnen, MotopädInnen

Frühförderstelle der Lebenshilfe Bad Dürkheim e.V.
Im Stefansstück 1 a
67098 Bad Dürkheim
+49 6322 94 80 45
+49 6322 98 00 50
Lebenshilfe, Kreisvereinigung Bad Dürkheim e.V.
Landkreis Bad Dürkheim
Mobile Hausfrühförderung

Beratung, pädagogische Förderung, Elternanleitung, Eltern-Kind-Gruppe, Fachberatung im Regelkindergarten, Leistungen der Vernetzung

 

Fachkräfte:

Sozialpädagogin

 

Ausgeschlossene Formen kindlicher Behinderungen:

Sinnesbehinderungen

Pfalzinstitut für Hörsprachbehinderte -Pädagogisch-Audiologische Beratungsstelle-
Holzhofstraße 21
67227 Frankenthal
+49 6233 4 90 90
+49 6233 4 90 91 50
+49 6233 4 90 92 00
Bezirksverband Pfalz
Region Rheinhessen-Pfalz
Ambulant, mobil

Beratung, Hör- und Sprachtests, ambulante Frühförderung hörgeschädigter Kinder, Elterntraining, Beratung und Förderung cochlea-implantierter Kinder, integrativer Sonderkindergarten, Physiotherapie

 

Fachkräfte:

Gehörlosen-, Schwerhörigen-, Sprachheilpädagogen, Heilpädagogen, Psychologen, Sozialpädagogen, Physiotherapeuten, Erzieher

 

Ausgeschlossene Formen kindlicher Behinderungen:

Alle, außer Beeinträchtigungen des Hörens und Sprechens

Heilpädagogisch-Therapeutisches Kinderzentrum*
Jahnstraße 2
67307 Göllheim
+49 6351 64 00
+49 6351 4 46 00
+49 6351 39 96 87
Verein zur Förderung Körperbehinderter, Donnersbergkreis und Umgebung e.V.
Donnersbergkreis, Landkreise Alzey-Worms und Bad Dürkheim, sowie Randgebiete Landkreise Kaiserslautern und Mainz-Bingen
Ambulant, mobil, teilstationär

Medizinisch-psychologische Diagnostik, Therapie und Behandlung, interdisziplinäres Konzept orientiert sich an der ganzheitlichen Entwicklung des Kindes, Beratung der Eltern, Psychotherapie mit Kindern, Hilfsmittelberatung

 

Fachkräfte:

Ärzte, Psychologen, Heilpädagogen, Sonderpädagogen, Krankengymnasten, Ergotherapeuten, Sprachtherapeuten, Logopäden, Sozialarbeiter, Sozialpädagogen, Erzieher, Spielpädagogen, Motologen

 

Ausgeschlossene Formen kindlicher Behinderungen:

Keine, Aufdeckung und Therapie sexuellen Missbrauchs

Frühförderstelle (Außenstelle des Frühförderzentrums St. Paulusstift, Landau)
Martin-Luther-Str. 80
67433 Neustadt/W
+49 6341 59 91 24
+49 6341 59 91 21
+49 6321 91 97 75
Caritas-Verband für die Diözese Speyer e.V.
Neustadt, Landkreis Bad Dürkheim und südliche Weinstrasse
Ambulant, mobil

Medizinische und psychologische Diagnostik, Beratung, Ergotherapie, heilpäd. Übungsbehandlung, sonderpäd. Förderung, Psychotherapie mit Kindern und Eltern, Elternanleitung, Logopädie, Psychomotorik, Elterngruppen, heilpäd. Fachberatung von Erziehern in Kindergärten, Hilfsmittelversorgung

 

Fachkräfte:

Kinderarzt, Dipl.-Psychologin, Sozialpädagogin, Logopädin, Ergotherapeutin

Hausfrühförderung
Kurfürstenstraße 1-3
67549 Worms
+49 6241 50 84 00
Lebenshilfe e.V.
Stadt Worms, Landkreis Worms / Alzey
Mobil

Heilpädagogische Betreuung von Kindern bis zum 4. Lebensjahr (behinderte, von Behinderung bedrohte und entwicklungsverzögerte Kinder)

 

Fachkräfte:

1 Heilpädagogin

Ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz GmbH, Reha-Westpfalz Sozialpädiatrisches Zentrum mit Frühförderung, Außenstelle Kaiserslautern
Roonstraße 4
67655 Kaiserslautern
+49 631 36248 0
+49 631 36248 18
Ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz GmbH
Städte und Kreise Kaiserslautern, Kusel, Pirmasens, Zweibrücken
Ambulant, mobil

Medizinische Diagnostik und Therapie, medikamentöse Therapie, Beratung, Krankengymnastik, Logopädie, Ergotherapie, heilpädagogische Übungsbehandlung, (inkl. Montessori), Sozialberatung, Sozialpädagogik, sensorische Integrationsbehandlung, Psychomotorik, sonderpädagogische Förderung, Psychotherapie mit Kind und Eltern, Elterntraining/-anleitung, Beschäftigungstherapie, Spieltherapie, Familienberatung, Gruppentherapie, Einzelbetreuung, Hausfrühförderung, Hilfsmittelversorgung, Video-Home-Training

 

Fachkräfte:

Ärzte, Psychologen, Heilpädagogen, Sonderpädagogen, Sozialpädagogen, Dipl.-Pädagogen, Sozialarbeiter, Krankengymnasten, Ergotherapeuten, Logopäden, Erzieher, Musiktherapeutin, Bewegungstherapeuten